Bogenfreunde-Aschersleben
Bogenschießen ein Sport für Körper und Geist

Start in das Sportjahr 2022


Am 15. Januar 2022 fand in Wolmirstedt die Landesmeisterschaft Halle des SV-ST statt. An dieser nahmen 4 Bogenschützen unseres Vereines teil. Bei dieser Landesmeisterschaft konnten zwei Landesmeister und ein Vizelandesmeister und ein 3. Platz gekürt werden.                           (siehe hierzu auch auf der Homepage www.sv-st.de/Impressionen)


Am 05./06.03. konnte auch die AAE wieder ihr Indoor Championship durchführen. An dieser waren wir mit drei Sportlern vertreten und es machte uns viel Spaß. Auch wenn es schwer viel, die Konzentration auf den Wettkampf bis zum Schluss zu behalten, wurden doch gute Leistungen erzielt. Auch der Erfahrungsaustausch mit den anderen Sportlern wurde von allen dankend angenommen. Wir freuen uns auf baldiges Wiedersehen.


Durch den DFBV wurde am 05./06.03.2022 die Deutsche Meisterschaft in der Halle in Brandenburg an der Havel durchgeführt. Auch hier nahmen 3 Sportler teil und konnten mit einem Deutschen Meistertitel, einem Vizemeister und einem 8. Platz (mit pers. Bestleistung) abschließen. 

IMG_8225
LWGC9693
IMG_8298
OOEI0675
IMG_8238
IMG_8348


Der vorerst letzte Hallenwettkampf war die DM des DBSV in Senftenberg. Unsere drei teilnehmenden Sportlerinnen konnten hier ihre bisherigen Leistungen bestätigen und verbessern. Auch wenn sich das nicht immer in vorderen Plätzen auswirkt, so kann doch jeder auf das Erbrachte stolz sein. 

Besonders stolz sind wir auf unsere Kerstin. Ihre Leistung wurde diesmal mit einem Podestplatz belohnt. 


Für alle in der Halle erbrachten Leistungen hier noch einmal ein herzlichen Glückwunsch.

Mit dem Abschluss der Hallensaison beginnt nun das Training für die Freiluftsaison, welche bereits am 09.04.22 mit den ersten Wettkämpfen startet. 

So fuhren am 09.04.22 einige Sportler zu einem 3D Turnier nach Hergisdorf und konnten dort die Konkurrenz mit einem 1. und einem 3. Platz überraschen.


Für andere Sportler ging es am 09.04.22 zur LM Feld und am 10.04.22 zur LM Wald zur Konradsburg. Auch dort konnten gute und sehr gute Leistungen erzielt werden.


Alle drei Turniere waren stark vom Wetter bestimmt. So hieß es vor allem am Samstag "April, April, er weiß nicht was er will. Von Sonnenschein über Regen bis Schneefall und Graupelschauer war alles dabei. Aber der Wind war hier der schlimmste Gegner. So konnten einige sagen "vom Winde verweht. Abhalten konnte uns das Wetter aber nicht, wir machten das beste draus und hatten unseren Spaß. Am Sonntag gab es etwas weniger Wind, dafür war es etwas kälter. Auch hier machten wir das Beste aus dem Tag. Am Ende des Wochenende konnten alle Sportler sagen: Es hat wieder Spaß gemacht auch in der Natur Turniere zu bestreiten.

Neben den Turnieren, bei welchen man durch Wald und Flur läuft, gibt es auch die Scheibenturniere auf den Bogenplätzen. Hier nahmen am 11.06.22 drei Sportler an der Landesmeisterschaft der Bögen ohne Visier teil. Auch dieser Wettkampf hatte seine Reize und endete mit guten und sehr guten Ergebnissen.


Ein besonderes Ereignis war die LM FITA des SV-ST am 25.06.2022. Diese fand in diesen Jahr in Aschersleben auf der Herrenbreite statt und wir waren der Ausrichter. Die Vorbereitungen dazu waren sehr nervenaufreibend, haben aber trotzdem Spaß gemacht. Mit Beginn des Wettkampfes fiel jedem Helfer ein großer Stein vom Herzen, da alles soweit geklappt hat. Im Nachhinein kann gesagt werden, es war eine gelungene Meisterschaft. Ein besonderes Highlight war die Schießlinie. Diese bestand aus WPC-Dielen gesponsort von der Firma Noco-Tech GmbH Aschersleben. Alle Schützen hatten so einen sicheren und festen Stand.